Sehr interessant! Werde ein Auge drauf. Ich habe versucht, Bleichmittel, Essig, soda und Zitrone und sogar reiben Sie es leicht mit einer sehr weichen Zahnbürste, nichts ging Weg. Also ich denke, es ist in der Tat die Oxidation (die ich fälschlicherweise dachte, dass es kommt in form von weißen Flecken und nicht schwarz) und es sollte in Ordnung sein. Vielen Dank für die sehr einfache Antwort. Dies wird nicht helfen, mit diesem kommerziellen Einstellung, aber... in der Regel, wenn Sie wechseln, Bohnen, setzen Sie eine Handvoll Bohnen aus der neuen charge auf den alten, wenn er leer wird. Dann, Sie einfach mahlen und wegwerfen, die Gründe. Daher können Sie loszuwerden, aus dem aroma der alten Bohnen. Aber, ich kann nicht denken Sie an eine gute Lösung für eine kommerzielle coffee-shop. Vielleicht hat jemand praktische Erfahrung kann helfen. Gute Frage... Zucker, ey? Habe zu versuchen. Aber ja, diese sicher beantwortet meine Frage. Es ist nicht nur der Druck, auch die Temperatur des Wassers ist unterschiedlich (senken in einer espresso-Maschine).

Eine ungesüßte Tasse Kaffee ist nicht die meisten schädlichen Sache der Welt. Die Süßstoffe Menschen oft der Schuldige. centraldental Auch eine ausgeglichene Wasserbilanz. Beginnend mit einem sauren pH-Wert Wasser ist nicht hilfreich. Es gibt zahlreiche Zusatzstoffe oder Wasser zur Verfügung. Ich Bürste nach dem Verzehr meines Kaffees und trinken Sie nicht gleich den ganzen Tag. IMHO Schuld nur Kaffee auf Hohlräume ist falsch. Das Zitat spricht von etwas weniger Säure Kaffee bereitet!