Ich habe versucht, genau das gleiche, mit genau dem gleichen Ergebnis. Und was noch schlimmer ist - seitdem Kämpfe ich mit dem aufschäumen von Milch. Ich vermute, der Stab steckt in der heißen Milch-Modus und keine Schaumbildung, wie es sollte. Ich denke, dass es überprüft. Wirklich enttäuscht war ich ziemlich stolz auf meine Verbesserung der latte-art-Fähigkeiten. :( Können Sie das klären, ein bisschen? Welche Art von Tassen sind diese? Natürlich nicht aus Glas. Kunststoff-und emaillierten Tassen kann natürlich gefärbt werden. Sieht aus wie Sie fand Ihre Antwort, aber mehr Infos könnten helfen, ein besseres finden. Etwas zu beachten, die Qualität des Papiers, hat wohl auch etwas mit Geschmack zu tun, und Papier Qualität nicht unbedingt übereinstimmen Farbe. Ich würde denken, dass hochwertiges Papier verwendet werden könnte, entweder für Farbe. Das heißt, ich immer noch kaufen, die billigste Braun Filter, die ich finden kann. Freuen sich auf das lernen etwas dabei Sie bekommen eine down-vote, weil Ihre Titel. Ich würde formulieren Sie Ihre Titel in form einer Frage zu sehen, wenn Sie eine bessere Antwort von der community. Auch in den Körper, was ich Tue, ist meine Frage dann Fragen Sie in einer neuen Zeile, so klar und prägnant wie möglich.

Die bittere verbindungen im Kaffee sind weniger löslich in Wasser als die anderen Geschmack-verbindungen, die wir mögen, so können wir verwenden, um die Bitterkeit auf ein minimum. In der Brau -, Wasser-Temperatur, der Länge des Kontaktes mit der grinds, und die Feinheit der Boden sind die wichtigsten Faktoren, die Sie kontrollieren können, zu halten Bitterkeit auf ein minimum. Hier sind ein paar Erklärungen, die vielleicht helfen:

  1. Heißeres Wasser lösen sich alle verbindungen schneller, einschließlich der bitteres. Stellen Sie sicher, Ihr Wasser ist "off the boil", also irgendwo zwischen 195-205F. Dies bedeutet, dass die bitteren Noten lösen sich in das Gebräu langsam. Das ist gut so. Entlang dieser Linien, eine Sache, die ich entdeckt habe ist, dass mit weniger Wasser bedeutet, dass die Gründe abkühlen wird aus dem Wasser und Sie können steil für mehr, ohne die Bitterkeit.

  2. Feiner Boden bedeutet, mehr von dem bitteren verbindungen, die in direktem Kontakt mit dem Wasser so ein wenig mehr grob mahlen können reduzieren die Bitterkeit als gut, alle anderen Dinge gleich sind.

  3. Die mehr heißes Wasser in Kontakt mit den Gründen, die mehr die Bitterkeit heraus.

Zur Beantwortung Ihrer Frage direkt, nur das batch nicht helfen ohne diese Modifikationen. Ohne zu sehen, Ihre Methode direkt würde ich anbieten, diese Vorschläge.

  1. Achten Sie auf die Wassertemperatur.

  2. Nur Gießen ein Teil des Wassers über die Gründe, wie vielleicht die Hälfte, zwei Drittel, den dann einfach Gießen Sie das restliche Wasser in die konzentrierte Kaffee. Weniger Wasser durch den Kaffee. Dies ist im wesentlichen, wie die AeroPress funktioniert. Wenn ich gebraut habe den gleichen Kaffee mit einer AeroPress vs. Gießen, die Gießen auf jeden Fall kommt mehr bitter, wenn ich Gießen Sie das Wasser über das Gelände.

  3. Versuchen Sie, ein Gröber mahlen.

  4. Versuchen Sie eine Kombination von diesen, wie ein etwas gröberes Schleifen, Gießen nur 2/3 des Wasser durch etc.

Eine Sache, die ich noch nicht erwähnt habe ist, stellen Sie sicher, dass Sie mit guten Kaffeebohnen, nicht geröstet zu dunkel. Je dunkler die Röstung, desto bitterer der Kaffee. Ich habe festgestellt, Französisch und Italienisch braten vollständig zu bitter für meinen Geschmack.